Otto Kretschmer. Der erfolgreichste U-Boot-Kommandant des Zweiten Weltkrieges 1939 – 1945

Art.Nr.:
44-1
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
14,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,85 kg je Stück
Bodo Herzog
Otto Kretschmer. Der erfolgreichste U-Boot-Kommandant des Zweiten Weltkrieges 1939 – 1945

Der Verfasser dieser Arbeit über Admiral Otto Kretschmer (1912 - 1998) war bis 1947 bei der Kriegsmarine und der German Minesweeping Administration.
Die Schwerpunkte seiner über 600 in- und ausländischen Veröffentlichungen, darunter zahlreiche Bücher und Rezensionen, umfassen die Themen Marine, Technik, Industrie, Architektur, Kunst und NS-Schulgeschichte. Seit 1994 veröffentlicht er regelmäßig aktuelle Forschungsergebnisse über den U-Boot-Krieg in dem Fachorgan "Militaria".
Über den international angesehenen Autor (einziger deutscher Mitarbeiter) urteilt der Engländer Stephen Howarth als Herausgeber des Standardwerkes "Men of War - Great Naval Leaders of World War II":
"Herzog is one of Germany's leading experts in the history of the Kriegsmarine's U-boat arm."
Otto Kretschmer hat von allen U-Kommandanten die höchsten Versenkungserfolge aufzuweisen. Dafür erhielt er das Ritterkreuz mit Eichenlaub und Schwertern. Die hier vorgelegte Arbeit über den erfolgreichsten U-Boot-Kommandanten des Zweiten Weltkrieges, über den anscheinend nur im Ausland (!) hoch angesehenen fairen Seeoffizier und Menschen, ist seit der ersten Untersuchung durch den ehemaligen Royal Navy-Offizier Terence Robertson aus dem Jahre 1955 die erste größere Würdigung in Deutschland.
Die Biographie enthält über 600 Quellennachweise und rd. 70 Abbildungen, auch farbig, von denen viele erstmals publiziert werden.